E Deklination Latein 100% kostenlos erklärt! (inkl. Video)

Autor: Language Knowledge · Zuletzt aktualisiert: 15. September 2022

Was ist die E Deklination Latein?

Die E Deklination ist eine sehr einfache Deklination. Du kannst die E Deklination Latein erkennen, wenn das Nomen auf ein -ES endet. Meist sind die Nomen der E Deklination weiblich beziehungsweise feminin.

Im Allgemeinen gelten die gleichen Regeln, wie bei den anderen Deklinationen auch. Die entsprechenden Endungen findest du weiter unten, die du für das Deklinieren benötigst.

Alle weiteren Lateinischen Deklinationen findest Du auf der Seite zu den Deklination Latein.

Wie dekliniert man die Nomen in der E Deklination Latein?

Die Nomen werden mittels ihres Wortstammes plus der jeweiligen Endung gebeugt.

Wortstamm + Endung

E Deklination Latein Tabelle:

Im Folgenden siehst Du die Endungen für die E Deklination Latein:

SingularPlural
Nominativ-es-es
Genitiv-ei-erum
Dativ-ei-ebus
Akkusativ-em-es
Ablativ-e-ebus

E Deklination Latein Beispiele:

Im Folgenden siehst Du zwei Beispiele für die lateinische E Deklination:

Beispiel 1: Res

Die folgende Tabelle zeigt Dir ein Beispiel für die Latein E Deklination:

SingularPlural
Nominativresres
Genitivreirerum
Dativreirebus
Akkusativremres
Ablativrerebus

Lerne jetzt noch schneller und besser Latein mit unseren Latein Kursen!

✓ individuelle für jedes Lernjahr ausgelegt ✓ in Lektionen das gesamte Wissen erklärt ✓ unveröffentlichte Tipps und Tricks zum Übersetzen ✓ VIP Forum ✓ Tipps und geheime Techniken zum schnellen Vokabeln lernen ✓

Beispiel 2: Dies

Die folgende Tabelle zeigt Dir ein Beispiel für die E Deklination Latein:

SingularPlural
Nominativdiesdies
Genitivdieidierum
Dativdieidiebus
Akkusativdiemdies
Ablativdiediebus
Language Knowledge Profil Picture

Language Knowledge:

  • Co-Founder of Latinum.TOP
  • Sprachexperte ✓
  • Latinum ✓
5/5 - (3 votes)